News

Bericht D-Junioren

D2-Jugend

JFG Donaumoos 2 - TSV Unsernherrn 2   8:5

Bereits bis zum Halbzeitpfiff wurde ein klarer 5:1 Vorsprung herausgespielt,
und auch zu Beginn der zweiten Spielhälfte konnten weitere zwei Treffer erzielt werden.
Doch dann bekam das eigene Spiel einen Knick und nur innerhalb von 15 Minuten erzielte der Gast aus Unsernherrn vier Treffer.
Den letzten Treffer zum Endstand vom 8:5 erzielte dann wieder die JFG Donaumoos.

 

SV Zuchering 2 - JFG Donaumoos 2    2:14

Einen klaren Auswärtssieg feierten die D2 Junioren der JFG Donaumoos beim SV Zuchering. Schon in den Anfangsminuten war das Spiel entschieden und man führte mit 4:0. Die Mannschaft lies aber nicht nach und spielte weiterhin druckvoll nach vorne und kam so zu weiteren Treffern.Zur Halbzeit führte man somit deutlich mit 11:2. Erst in der zweiten Hälfte ließen die Kräfte nach und man konnte das Spiel nicht mehr so dominieren wie in Durchgang eins. Am Ende hieß es 14:2 für die JFG.

 

 

D1-Jugend

JFG Donaumoos 1 - JFG Pfaffenhofener Land 2 7:0
 

Das Ergebnis täuscht etwas, weil die JFG aus Pfaffenhofen in einigen Teilen des Spiels ein ebenbürtiger Gegner war.Der Weg zu einem anfangs schwierigen Sieg war durch das 1:0 und 2:0 Mitte der ersten Spielhälfte eingeläutet. Denn auch gleich zu Beginn der zweiten Spielhälfte konnte das 3:0 und 4:0 erzielt werden. Aber auch dann war die Moral der Gäste aus Pfaffenhofen noch nicht gebrochen. Erst in den letzten Spielminuten konnte das Ergebnis dann auf 7:0 erhöht werden. Der deutliche Sieg war das Ergebnis einer sehr konzentrierten Leistung der gesamten Mannschaft.