News

Bericht D - Junioren

Einen weiteren Turniersieg konnten die D-Junioren der JFG Donaumoos beim Hallenturnier der MBB SG Manching einfahren.

So wussten die jungen Kicker sehr wohl zu Überzeugen und drückten in jedem ihrer Spiele ihren Stempel auf.

Am Ende stand ein überzeugender Auftritt in Manching, bei dem die JFG alle ihre Spiele siegreich gestalten konnte und somit verdient dieses Turnier gewann.

Fahrschule Eubel überreicht Fußballtaschen

Bei der Weihnachtsfeier der JFG Donaumoos wurden große Geschenke verteilt!

Fast schon traditionell überreichte Simone und Fritz Wein, von der Fahrschule Eubel, wieder Fußballtaschen an unsere U16 Spieler.

Schon seit mehreren Jahren stattet die Fahrschule Eubel unsere U16 Spieler mit Fußballtaschen aus !

Vielen Dank, für die großzügige Unterstützung und die Treue bei der JFG Donaumoos !

Bericht C-Junioren

Beim eigenen Hallenturnier konnten unsere beiden Mannschaften überzeugen. JFG Donaumoos weiß spielte im kleinen Finale gegen den Nachwuchs des TV Aiglsbach. Dort mussten man sich leider geschlagen geben und sich mit dem sehr guten 4 Platz begnügen. Donaumoos rot, schaffte es bis ins Finale. Dort wartete der Titelverteidiger, DJK Ingolstadt. Die Mannschaft führte schnell mit 3:0. Wenige Minuten vor dem Ende gelang der DJK noch das 3:1.

Bericht D-Junioren

D-Junioren der JFG Donaumoos holen sich souveränen Turniersieg

Zu einem souveränen Turniersieg kamen die D-Junioren der JFG Donaumoos beim Hallenturnier des SV Karlshuld.

So zeigte man ab dem ersten Spiel, bei dem der TSV Kösching klar mit 7:1 bezwungen wurde, dass der Turniersieg nur über die JFG gehen kann.

Auch in den restlichen Gruppenspielen hatten die Gegner wenig entgegen zu setzen. Gegen den TSV Oberhaunstadt siegte man mit 3:1 und der TSV Rain musste sich mit 4:1 geschlagen geben.

Im Halbfinale wartet dann der SV Zuchering, der mit 3:0 den Kürzeren zog wobei hier das Ergebnis ein wenig täuscht, da der Gegner kämpferisch sehr gut dagegen hielt.

Im Finale kam es dann zur Neuauflage des Gruppenspiels gegen den TSV Rain, der etwas überraschend den SV Karlshuld im anderen Halbfinale besiegte.

Dort fanden dann die D-Junioren zu ihrer Anfangsstärke zurück und siegten am Ende völlig verdient mit 5:0 und holten sich somit ihren ersten Turniersieg in der noch jungen Hallensaison.

Weiter geht es für die Junioren am 14.12.2019 im Qualifikationsturnier zum Weilachtal-Cup in Schrobenhausen. Dort warten dann Mannschaften u.a. aus der Bezirksoberliga auf unsere Jungs.

 

 

Auf dem Foto von links stehend:

Günter Halbich, Hans Kreitmeier, Mario Schwarz, Benedikt Gassan, Philipp Bichle, Reinhardt Zeitner

Knieend von links:

Florian Barth, Julian Bichle, Jonas Brosi, Michael Kreitmeier, Fynn Hlawatsch